Snooker in Bremen

Raumgemeinschaft Snooker in Bremen.

Kontakt: info@snooker-bremen.de
 
  Home
  Unsere Philosophie
  GOSR
  Links
  Bilder
  Kontakt

  Geschützte Seiten





Powered by
Manfred Wolff
IT-Dienstleistungen


NEUSTA GmbH



Alles neu macht der ... Januar

Am 16. und 17.Januar wurden von dem britischen Table Fitter Simon Barker unser beiden Tische runderneuert. Die Tische wurden neu ausgerichtet, es wurden Reparaturarbeiten durchgeführt, die Bandengummies erneuert und mit neuem Tuch bezogen. Nach den Arbeiten sind die Tische wie neu und das Spielvergnügen phänomenal.

Simon Barker ist einer einer der führenden Tablefitter in England und geht bei renomierten Profis ein und aus (Hier eine Referenzliste) Diese Erfahrung und professionalität hat sich ausgezahlt.

Damit nicht zuviel Frust aufkommt wurden die Ecktaschen etwas grösser geschnitten (ca. 1mm) als es bei Profitischen üblich ist und die Einläufe auf die Mitteltaschen wurden etwas abgeflacht. Das Tuch ist das beste Amateurtuch aus dem Hause Strachan (Tournament).

snooker in Bremen



Snooker spielen in Bremen

snooker in Bremen

Wir haben uns zusammen getan, um in Bremen in ruhiger Atmosphäre Snooker zu spielen. Da wir in Bremen und umzu keine uns geeignete Spielstätte gefunden haben, nahmen wir das "Heft selbst in die Hand". Wir mieteten privat einen Raum, stellten zwei Snookertische hinein und entscheiden nun selbst: Über die Qualität der Tische, über das Tuch, die Bälle und natürlich auch über die Musik.

  • Die Tische: Zwei 12' Full-Size BCE Westbury Steelblock.
  • Das Tuch: Strachan West of England Tournament (ehemals Gold).
Bei bestem Material, können wir uns dann nur noch selber im Wege stehen.

Ein Tisch kann zwischen 6-8 Leute aufnehmen, sodass jeder dann spielen kann, wann er Lust hat. Zunächst waren wir zu dritt, jetzt sind wir zehn Raummitglieder.

Zurzeit können wir weiteren Interessierten die Möglichkeit bieten Mitglied in der Raumgemeinschaft zu werden.

Um nicht im Chaos zu versinken, gibt es einen Trainingsplan im geschützten Bereich. Hier kann man sich so oft wie man will eintragen. Im Trainingsplan wird vermerkt, ob man alleine üben will oder ob Partner willkommen sind. So kann man auch leicht Trainingspartner finden.

Hier gibt es Bilder aus unserem Raum



Tag der offenen Tür am 15.03.2008

Am 15. März fand ein "Tag der offenen Tür" in unseren neuen Räumlichkeiten in der Belmerstraße statt. Während eines kleinen "Pot Black" Turniers spielten 16 Menschen um den begehrten Ostercup. Sieger wurde Peter Rosenbach, der im Finale Olaf Gütersloh bezwang.

snooker in Bremen
Aus Alt mache Neu

Mehr als 20 Leute konnten wir bei einem kleinen Buffet begrüßen. Die Meinung war einhellig: Hier kann man in ruhiger Atmosphäre Snooker spielen. Hier sind auch ein paar Bilder von diesem Tag zu bewundern. Die Raumgemeinschaft kann nun drei neue Mitglieder begrüßen, sodass wir die 10ner Grenze überschritten haben.

      Update: 20.08.2008